Save Your Spot

Format: 157123456789

Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse werden wir auch für die Übersendung weiterer Informationen zu unseren Veranstaltungen, Unternehmen, Studien und Newsletter verwenden. Hieran besteht unsererseits ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verwendung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise.“

 

Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse werden wir auch für die Übersendung weiterer Informationen zu unseren Veranstaltungen, Unternehmen, Studien und Newsletter verwenden. Hieran besteht unsererseits ein berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verwendung jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Weitere Informationen enthalten unsere Datenschutzhinweise.

 

Whitepaper für IT-Solutions – jetzt kostenlos als PDF runterladen

SAP S/4HANA – Echtzeitplattform für das New Normal

Der Wechsel auf SAP S/4HANA ist das Thema innerhalb der SAP-Community. Die Plattform verspricht bessere Performance, Daten lassen sich nahezu in Echtzeit speichern, auslesen und auswerten. Analysefunktionen werden bis zu 100-mal schneller, das Datenvolumen sinkt um 50 Prozent – das spart Ausgaben für Speicher – und KI-Funktionen sind bereits integraler Bestandteil des Systems.


Die Migration in die Echtzeitwelt sollte jedoch gut geplant und vor allem zeitig angegangen werden. Der Grund: SAP lässt die reguläre Wartung für SAP R/3 und der gesamten Business Suite 7 bis 2027 auslaufen (Stand Mai 2021). Updates erhalten Kunden bis 2030 nur noch gegen Aufpreis, ab dann gar nicht mehr. Klingt nach reichlich Zeit. Gemütlich machen sollten es sich Anwender aber nicht, da der Umstieg Fragen aufwirft. Was ist zu tun, bevor sich die neue Plattform mit Vorzügen wie Echtzeitverarbeitung, neuem User Interface, vereinfachtem Datenmodell etc. nutzen lässt? Dieses Whitepaper soll helfen, zu verstehen, was genau mit dieser Umstellung verbunden ist.

Download The free eBook